Herrenschuhe

Gerne stellen wir Ihnen eine Hilfeleistung für Ihren nächsten Schuhkauf. Auf was müssen Sie bei Ihrem nächsten Schuhkauf achten? Neben der richtigen Schuhgröße sind eine optimale Passform, eine gute Verarbeitung und die Verwendung von hochwertigen Materialien wichtig.

Es ist uns wichtig, dass Sie sich nach dem Schuhkauf in Ihren Schuhen lange wohlfühlen.

Wer viel unterwegs ist, benötigt Herrenschuhe für ein angenehmes Fußklima. Beim stundenlangen Tragen des Schuhpaars spielt das eine wesentliche Rolle. Es sorgt für das angenehme Tragegefühl und die Vermeidung einer übermäßigen Schweißbildung. Der Aufbau von atmungsaktiven Schuhen sollte besonders gut die Luft zirkulieren lassen. Was bei Sportschuhen zum Wandern und Joggen Standard ist, sollte auch im Alltag keinesfalls fehlen. Wir bei Think! verarbeiten ausschließlich pflanzlich gegerbtes Leder im Futter, was unsere Modelle äußerst atmungsaktiv macht. Feuchtigkeit im Schuh wird durch dieses Material gut gebunden. Die Kombination der Futter-, Oberleder und den Einlagen mit Naturkork belüften den Fuß und halten diesen trocken und gleichzeitig warm.

Hier unsere Tipps für die nächste Schuh - Shoppingtour:

  • Wichtigste Regel: Die Schuhe müssen sich nach den Füßen richten nicht die Füße nach den Schuhen. Die neuen Herrenschuhe müssen in der Länge und Weite zu 100% passen. Die Zehen brauchen genügend Platz im gegenteil zur Ferse, diese sollte fest umschlossen sein. Der Fersenhalt ist eines der wichtigsten Kriterien für den perfekten Sitz eines Schuhes. Probieren Sie die Schuhe in Ruhe an und lassen Sie sich von einer professionellen Think! Schuhverkäuferin beraten. 
  • Achten Sie auf hochwertige Verarbeitung der Schuhe. Prüfen Sie die Schnürer, Pantoletten, Slipper oder Stiefel auf Nähte, Auswulstungen oder Verhärtungen. So vermeiden Sie eventuelle Scheuerstellen die den Tragekomport einschränken können. 
  • Wenn die Größe und die Passform beim Schuh probieren stimmen sollten Sie auch auf eine flexible Sohle achten. Flexibel bedeutet biegsam. Wenn sich der Schuh biegen lässt sind die Schuhe flexibel.
  • Der Absatz der Herrenschuhe sollte möglichst flach sein. Nur in diesen kann das Abrollen möglichst natürlich erfolgen und es kommt zu keinen Fehlbelastungen im Fußgewölbe und im Mittelfußknochen. 
  • Probieren Sie beide Schuhe an. Die Füße sind im Normalfall nie gleichlang und gleichweit. Die Füße werden mit zunehmenden Alter länger und breiter. Die Schuhgröße kann sich im Laufe des Lebens also gerändern. Die Schuhe auch im Stehen und Gehen auf die Passform, Größe und Weite prüfen.
  • Am besten kauft man die Schuhe am Abend, die Füße verändern sich im Laufe des Tages, insbesonders an heißen Sommertagen

In der heutigen Zeit beweist auch die Männerwelt Sinn für einen guten Schuh und der moderne Mann legt zunehmend Wert auf modische Herrenschuhe. Ob Herren Business Schuhe, Schnürschuhe, Herren Sneaker, Herren Pantoletten, Herren Sandalen, Herren Stiefeletten oder Herren Boots, Mann trägt für jede Gelegenheit das passende Schuhwerk und kombiniert die Schuhe mit Style und Eleganz zur angesagten Bekleidung. Selbstverständlich spielt auch die Farbe der Herrenschuhe eine wichtige Rolle. Vorbei sind die Zeiten, als ausschließlich braune, graue und schwarze Herrenschuhe die Füße der Männer schmückten. Heutzutage gibt es Herrenschuhe in den unterschiedlichsten Farbkombinationen zu kaufen und bunte Herrenschuhe werden immer häufiger zu stylischen Outfits getragen.

Natürlich ist auch die Herkunft, Ursprung und Nachhaltigkeit ein wichtiger Punkt. Man(n) sollte sich vorab immer darüber informieren wo das Leder eingekauft und verarbeitet wird. Unsere Schuhe sind echte Europäer. Alle verwendeten Materialien stammen aus europäischen Ländern. Die Schuhe werden ausschließlich in Europa hergestellt. Wir verwenden egal ob Ziege, Rind oder Kalb, europäische Leder. Die vegetabil gegerbten Leder beziehen wir vor allem von Gerbereien aus Italien. Kommen chromgegerbte Oberleder zum Einsatz, stammen diese aus Italien oder Deutschland und werden auf das giftige Chrome VI geprüft. Lieferant der hydrophobierten Leder ist der deutsche Hersteller Heinen. Es wird beim Einkauf von Leder darauf geachtet, dass die Ware nicht um die halbe Welt geliefert werden muss, nur so kann garantiert werden, dass sowohl Arbeits-, Umwelt- und Tierhaltungsbedingungen den europäischen Standards entsprechen.

Mit unseren Tipps sind Sie für den nächsten Schuhkauf gerüstet. Wir empfehlen Ihnen an diesem Punkt noch einmal, dass Sie die Schuhe immer ausgiebig anprobieren sollen. 

Handgemachte Schuhe - THINK! Online StoreBequeme Schuhe für Einlagen - THINK! Online StoreDie Welt von Think!